Was sind Terpene?

Ein Terpen ist eine chemische Verbindung, die physiologische Wirkungen auf den menschlichen Körper haben kann. Es kann schläfrig, geil, wach, konzentrierter, entspannter oder weniger ängstlich machen.

Was ist ein Terpenprofil? 

Ein Terpenprofil ist eine Auflistung von Terpenen, die in einer biologischen Probe vorhanden sind.

Die wichtigsten Terpenene sind Humulen, Caryophyllen, Limonen, Linalool, Myrcen, Pinen, Terpinolene, Ocimene und Bisabolol.

“Bei Cannabis ist es ähnlich wie bei Hunderassen”

 

Was ist eine Cannabis Sorte?

Bei Cannabis ist es ähnlich wie bei Hunderassen. Da Hunde alle zur gleichen Art gehören, aber sehr unterschiedlich aussehen können, unterscheiden wir sie nach Rassen.

Dasselbe gilt für Cannabis: Es gibt mehrere „Rassen“ und jede von ihnen hat unterschiedliche Auswirkungen auf die menschliche Physiologie und Psyche. 

Worum geht es also? 

Reduktion, Heilung von Depressionen oder Angstzuständen, Verbesserung der Konzentration, Hilfe bei Schlafproblemen sind nur einige von vielen möglichen positiven Effekten.

Die meisten wohltuenden Effekte der Terpene sind verblüffend. Terpene entfalten ihre Wirkung zum Teil über den Geruch. Deshalb finden man diese auch in der Aroma-Therapie. Kennst du nicht auch die beruhigende Wirkung eines Lavendelduftes? 

Terpene verleihen Cannabis einen angenehmen Geschmack bzw. Duft und spielen bei der Wirkung der Sorten eine große Rolle. Man spricht beim Entrourage-Effekt vom potenziellen Zusammenwirken von Cannabinoiden und Terpenen.

Bekannt sind diese Hauptcannabinoide: THC: Ist bekannt als das was high macht und CBD: Welches nicht-psychotrop wirkt, aber entspannend wirkend kann. 

Eine als „Entourage-Effekt“ bekannte Theorie besagt, dass die Wirkungen von Cannabis nicht nur auf ein einzelnes Cannabinoid allein, sondern auf eine Kombination mehrerer chemischer Bestandteile zurückzuführen sind, wodurch das Cannabis erst sein Potential entfaltet.

Schon gewusst?

Es kommt gar nicht so sehr auf die Bezeichungen „Indica“ und „Sativa“ an wenn es um die potentielle Wirkung geht. 

Die Terpene, welchen eine entsprechender Effekt nachgesagt wird, können sowohl in Indica, Sativa und Hybrid Sorten vorkommen und geben jeweils für sich, mit ihrem prozentualen Anteil, Hinweise auf die potentielle Wirkung.

Die Forschung ist in diesem Gebiet ganz am Anfang. 

Aber immerhin weiss man dass es längst nicht mehr nur auf die Bezeichnung Indica, Sativa oder Hybrid ankommt wenn es um die Wirkung von Cannabis geht. 

Lerne mehr über bekannte Terpene

Myrcen

Auch enthalten in:

  • Mango
  • Hopfen
  • Thymian
  • Zitrusfrüchte

Potenzielle Wirkung:

  • Entzündungshemmend
  • Antiseptisch
  • Antibakteriell
  • Schlaffördernd

Geschmack:

  • Erdig
  • Fruchtig

Auch enthalten in:

  • Minze
  • Wacholder
  • Rosmarin
  • Kiefer

Potenzielle Wirkung:

  • angstlösend
  • antidepressiv
  • antibakteriell
  • antreibend

Geschmack:

  • Zitronig
  • Fruchtig

Auch enthalten in:

  • Bäume
  • Kiefer
  • Salbei

Potenzielle Wirkung:

  • Bronchien erweitern
  • Beruhigend
  • Entzündungshemmend

Geschmack:

  • Würzig
  • Nussig
Auch enthalten in:
  • Basilikum
Potenzielle Wirkung:
  • Antibakteriell
  • Entzündungshemmend
Geschmack:
  • Würzig

Auch enthalten in:

  • Pilze
  • Lavendel
  • Zitrusfrüchte

Potenzielle Wirkung:

  • Entzündungshemmend
  • Schmerzlindernd
  • Angstlösend
  • Krampflösend

Geschmack:

  • Blumig

Auch enthalten in:

  • Schwarzer Pfeffer
  • Zimt

Potenzielle Wirkung:

  • Schmerzlindernd
  • Angstlindernd

Geschmack:

  • Erdig
  • Fruchtig

Geschmack:

  • Würzig

Auch enthalten in:

  • Hopfen
  • Koriander

Potenzielle Wirkung:

  • Entzündungshemmend
  • Schmerzlindernd
  • Antibakteriell

Geschmack:

  • Hopfig
  • Erdig
  • Würzig

Auch enthalten in:

  • Kamille

Potenzielle Wirkung:

  • Schmerzlindernd
  • Entzündungshemmend
  • Hautberuhigend

Geschmack:

  • Kamille
  • Teebaumöl

Auch enthalten in:

  • Orchideen
  • Minze
  • Mango
  • Basilikum

Potenzielle Wirkung:

  • Antibakteriell
  • Entzündungshemmend

Geschmack:

  • Waldig
  • Zitronig

Auch enthalten in:

  • Flieder
  • Salbei

Potenzielle Wirkung:

  • Beruhigend
  • Entspannend
  • Antibakteriell

Geschmack:

  • Blumig
  • Fruchtig

Terpen Tool

Statistische Informationen über Terpenprofile vieler Cannabis Sorten.

Teile diesen Beitrag

Werde teil unserer Community

DU MUSST ÜBER 18 JAHRE ALT SEIN, UM UNSERE WEBSITE ANZUZEIGEN

BIST DU ÜBER 18 JAHRE ALT?

Fragen?

Kontaktiere das Team