Die 10 besten Cannabis Social Clubs in Deutschland

Auf der Suche nach den besten Cannabis Social Clubs in Deutschland? 

Wir haben stets die besten Clubs für dich gelistet. Lass dich inspirieren und entdecke neue Möglichkeiten, um deine Leidenschaft für Cannabis zu teilen.

Was sind Cannabis Social Clubs?

Cannabis Social Clubs oder Anbauklubs für Hanf sind in Deutschland relativ neu, aber sie gewinnen schnell an Beliebtheit.

Diese Clubs bestehen aus Gruppen von Menschen, die sich üblicherweise basisdemokratisch zusammenschließen, um Cannabis (Weed, Gras, Ganja, Hanf, Bubatz… oder wie man es nennen mag) anzubauen und zu veredeln. Der Zweck dieser Clubs ist es, den Mitgliedern einen legalen und sicheren Ort zu bieten, um Cannabis zu beziehen.

Im Gegensatz zu Coffeeshops sind Cannabis Social Clubs nicht öffentlich zugänglich und haben normalerweise eine beschränkte Anzahl von Mitgliedern. In Deutschland sind 500 Mitglieder pro Club vorgesehen.

Coffeeshops hingegen sind öffentlich zugänglich und haben normalerweise keine Mitgliedschaftsbeschränkungen. Um einem Cannabis Social Club beizutreten, muss man volljährig sein und ein Antragsformular ausfüllen.

Unterschied zwischen Cannabis Social Clubs und Coffeeshops

Unterschied zwischen Cannabis Social Clubs und Coffeeshops

Wenn man sich mit dem Thema Cannabis auseinandersetzt, tauchen oft die Begriffe Cannabis Social Club (CSC) bzw. Anbau Club und Coffeeshop auf. Doch was genau ist der Unterschied zwischen den beiden?

Während Coffeeshops vor allem in den Niederlanden bekannt sind und dort legalisiert wurden, sind Cannabis Social Clubs ein Konzept, dass bereits in Spanien gelebt wird.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Coffeeshops öffentlich zugänglich sind und jeder dort Cannabis kaufen und konsumieren kann, während Cannabis Social Clubs nur für Mitglieder zugänglich sind.

In einem CSC beteiligen sich die Mitglieder gemeinsam an Anbau und Ernte von Cannabis und teilen ihre Ressourcen untereinander.

Dadurch wird der Zugang zu qualitativ hochwertigem und sicherem Gras ermöglicht.

Cannabis Anbau Illustriert als Comic

Es herrscht eine familiäre Atmosphäre, die durch gemeinsame Aktivitäten gestärkt wird. Im Gegensatz dazu gibt es bei Coffeeshops oft keine Möglichkeit zur Mitgestaltung oder Mitbestimmung und es herrscht eine anonymere Atmosphäre.

Wer also auf der Suche nach einem Ort ist, an dem er/sie nicht nur Cannabis beziehen kann, sondern auch Teil einer Gemeinschaft sein möchte, sollte sich definitiv einen Cannabis Social Club anschauen.

Wie kannst du einem Cannabis Social Club beitreten?

Wenn du Interesse hast, einem Cannabis Social Club beizutreten, gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst solltest du dich über die verschiedenen Clubs in deiner Umgebung informieren und herausfinden, welcher zu deinen Bedürfnissen passt.

Du findest auf unserer Cannabis Karte zahlreiche Filtermöglichkeiten, um dir die Suche so einfach und schnell wie möglich zu gestalten. Einige Clubs haben spezielle Schwerpunkte wie zum Beispiel den Anbau von medizinischem Cannabis oder die Organisation von Veranstaltungen rund um das Thema.

Interaktive Cannabis Karte

Praktisch: Die erweiterten Filtermöglichkeiten hier auf der großen Karte zeigen dir unter anderem die Suchanzeigen der Clubs. 

Ob Mitglieder wie Kassenwart, Jugendschutzbeauftragter, Vorstand, Aushilfe, Gründungsmitglieder, Investoren, Mitarbeitende, Suchtbeauftragter, Fläche für den Anbau oder ein Vereinslokal gesucht werden.

Auf der Hazefly Cannabis Karte findest du einfach den idealen Club für dich, der zudem noch neue Mitglieder willkommen heißt. 

Klicke hier, um Cannabis Social Clubs in deiner Nähe zu finden! Um Mitglied zu werden, musst du meistens einen Aufnahmeantrag stellen und eine Gebühr entrichten.

In einigen Fällen kann es auch sein, dass du dich persönlich vorstellen, oder dich an einer Aktion des Clubs beteiligen musst, bevor du aufgenommen wirst. Natürlich solltest du dich auch mit der Satzung und den Regeln des Clubs vertraut machen.

So geht es am schnellsten: Nehme direkt hier auf Hazefly.com auf der individuellen Profilseite des Clubs Kontakt über das Kontaktformular mit den Clubs auf.

Insgesamt bieten Cannabis Social Clubs eine tolle Möglichkeit, Gleichgesinnte kennenzulernen und sich über das Thema auszutauschen.

Illustrierte Comic Cannabis Waren und kunstvolle Zeichnung von Mund

Wenn du dich für eine Mitgliedschaft interessierst, solltest du dich jedoch im Vorfeld gut informieren und sicherstellen, dass der Club seriös arbeitet und deine Erwartungen erfüllt. Dafür kannst du auf der Hazefly Cannabis Karte den Filter nach ”Beste Bewertung“ anwerfen und noch dazu die Stadt auswählen, in der du den besten Club finden willst.

Tipp: Bewerte deinen CSC jetzt, damit Interessierte sich ein Bild über die Gegebenheiten des Clubs machen können.

Was sind typische Regeln in einem Cannabis Social Club?

Wenn du Mitglied in einem Cannabis Social Club sein möchtest, musst du dich an die Regeln halten. Diese dienen dazu, die Sicherheit und Ordnung innerhalb des Clubs zu gewährleisten und Probleme mit dem Gesetz zu vermeiden.

Eine der wichtigsten Regeln ist, dass nur volljährige Personen Mitglied werden dürfen.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Öffnungszeiten. Viele Clubs haben festgelegte Zeiten, zu denen sie geöffnet sind und während dieser Zeit können Mitglieder ihr Weed oder Hash abholen.

Um eine gute Atmosphäre innerhalb des Clubs zu gewährleisten, sollten auch Verhaltensregeln beachtet werden. Dazu gehört etwa Rücksichtnahme auf andere Mitglieder und ein respektvoller Umgang miteinander.

Letztendlich können die Regeln von Club zu Club unterschiedlich sein und sollten natürlich unbedingt eingehalten werden, um Probleme mit dem Gesetz oder Konflikte innerhalb des Clubs zu vermeiden.

Welche Cannabis Sorten gibt es in Cannabis Social Clubs?

Cannabis Shops oder Fachgeschäfte Illustrierte Comic Cannabis Waren

Es gibt eine Vielzahl von Cannabis-Sorten, von denen jede ihre eigenen besonderen Eigenschaften hat. Es gibt Sorten, die dir einen euphorischen Rausch verleihen, während Andere dich eher entspannen und beruhigen. Einige sind auch besser für medizinische Zwecke geeignet als Andere.

In Cannabis Social Clubs findest du eine meist große Auswahl an verschiedenen Cannabis Sorten. Diese unterscheiden sich nicht nur im Namen, sondern auch im Geschmack, Geruch und der Wirkung. Die meisten Clubs bieten sowohl Indica- als auch Sativa-Sorten, sowie Hybride an.

Indica-Sorten sind bekannt für ihre entspannende Wirkung und werden oft zur Linderung von Schmerzen und Angstzuständen verwendet.

Sativa-Sorten hingegen haben eine aufputschende Wirkung und können helfen, Kreativität und Konzentration zu fördern.

Hybride vereinen beide Eigenschaften und können je nach Zusammensetzung der Sorten unterschiedliche Effekte erzielen.

Doch weiß man, dass die Bezeichnung Indica, Sativa und Hybride nicht mehr zu 100% aussagefähig über die zu erwartende Wirkung sind, weil es vielmehr auf die enthaltenen Terpenen in den Sorten ankommt.

Lese mehr zum Thema Terpene in dem Artikel “Was sind Terpene?”.

Einige der beliebtesten Sorten in den Cannabis Social Clubs sind White WidowAmnesia HazeOG Kush oder Gorilla Glue.

Doch es gibt noch viele weitere Sorten zu entdecken. Stöbere doch einfach etwas in der Hazefly Sorten Datenbank, um Informationen über neue Sorten zu entdecken.

In den meisten Clubs kannst du dich auch von erfahrenen Mitgliedern beraten lassen, welche dir gerne bei der Auswahl der passenden Sorte helfen.

Aber Vorsicht! Cannabis birgt auch Risiken! Dosiere stets vorsichtig. Es gilt: Weniger ist mehr! Du hast einmal zu viel Weed gepufft? Sieh dir hier unsere 10 ultimativen Tipps an, um die Nebenwirkungen möglicherweise etwas zu mildern.

Cannabis Social Clubs oder Fachgeschäfte?

Ein Cannabis Social Club hat das Ziel, seine Mitglieder mit erstklassigen Cannabisprodukten zu versorgen, die aus eigenem Anbau stammen. Dadurch wird der illegale Handel zurückgedrängt und die Qualität für die Endverbraucher gewährleistet. 

Neben der Qualität spielt auch der Preis eine bedeutende Rolle. Da ein CSC keinen Profit erzielt, entstehen nur minimalen Kosten für den Vertrieb des Cannabis, wodurch die Mitglieder kostengünstig versorgt werden können. Die Clubs sind laut dem Gesetzesentwurf nicht berechtigt, Werbung zu betreiben.

Es gibt jedoch auch überzeugende Argumente dagegen, CSCs als alleinige Abgabemethode zu nutzen. Nicht jeder möchte Mitglied in einem Club werden, vor allem Gelegenheitskonsumenten bevorzugen den Einkauf in einem Geschäft.

Um den Schwarzmarkt effektiv zu bekämpfen, wäre eine Kombination aus CSCs und Lizensierten Fachgeschäften sinnvoller, als eine ausschließliche Beschränkung auf CSCs.

Fazit: Die Suche nach den besten Cannabis Social Clubs in Deutschland hat ein Ende!

Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, an dem du dich mit Gleichgesinnten treffen und Cannabis beziehen kannst, dann ist ein Cannabis Social Club genau das Richtige für dich.

In Deutschland gibt es mittlerweile einige dieser Clubs, die sich auf Cannabis spezialisiert haben. Doch welche sind die besten? Wir haben uns auf die Suche gemacht und können dir nun sagen: Die Suche hat ein Ende!

Die Bewertungsfunktion auf Hazefly.com sorgt dafür, dass du immer die neuesten und besten Cannabis Social Clubs in Deutschland findest.

Aber auch Shops, Zubehör Stores und CBD Stores findest du schnell und einfach auf der Hazefly Cannabis Karte.

Du suchst einen Cannabis Social Club in Berlin, Düsseldorf, Dortmund oder Frankfurt? Von Hamburg bis München, von Berlin bis Köln – wir haben alle Ecken Deutschlands im Verzeichnis

Jetzt musst du nur noch entscheiden, welcher CSC am besten zu dir passt.

Aber keine Sorge, auch dazu geben wir dir alle wichtigen Informationen. Finde deinen perfekten Cannabis Social Club auf der Hazefly Cannabis Karte

Wenn du die Liste der Clubs nach Bewertungen sortierst bekommst du die Top 10 Clubs angezeigt die aktuell auf Hazefly am besten bewertet wurden. 

PS: Unserer Meinung nach ist die Legalisierung des heiligen Weed’s und die Gründung von Hanfvereinen dringend erforderlich. Cannabis oder auch Hanf allgemein ist grundsätzlich eine vielseitige Pflanze, die in verschiedenen Bereichen genutzt werden kann, von der Medizin bis hin zur Textilindustrie.

Es ist an der Zeit, dass wir die Vorurteile und Missverständnisse beiseitelegen.

Die Legalisierung von Cannabis Social Clubs ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer modernen und fortschrittlichen Gesellschaft.

Top 10 Clubs nach Bewertung Sortiert

Bei dieser Liste ist zu Beachten, dass viele Clubs noch in der Gründung sind und aufgrund der Gesetzeslage noch nicht operativ tätig sind. 

Die Liste ändert sich täglich, wenn neue Bewertungen oder Clubs hinzukommen.

Es gibt natürlich sehr viel mehr gute Cannabis Anbau Clubs! Du findest sie alle hier auf der Cannabis-Karte!

Teile diesen Beitrag

Werde teil unserer Community

DU MUSST ÜBER 18 JAHRE ALT SEIN, UM UNSERE WEBSITE ANZUZEIGEN

BIST DU ÜBER 18 JAHRE ALT?

Fragen?

Kontaktiere das Team